Sprung ins Gymnasium Drucken E-Mail

Die Zukunft beginnt jetzt.

Kaum eine Entscheidung ist für die Zukunft Ihres Kindes wichtiger als die Wahl des richtigen Schultyps. Die Einführung der Sekundarschulen, an denen man auch das Abitur ablegen kann, macht diese Wahl nicht wirklich einfacher. Denn zum großen Teil sind diese Schulen eher praxisorientiert ausgerichtet, als musisch oder naturwissenschaftlich.

Auch der Zugang zu den Gymnasien wird nicht leichter, können diese doch 60% der Schüler zukünftig selbst nach eigenen Kriterien auswählen.

 

Rechtzeitig planen.

Mit dem 2. Halbjahr der 5. Klasse, spätestens jedoch mit Beginn der

6. Klasse stellt sich für viele Eltern die Frage: Schafft mein Kind den Sprung aufs Gymnasium?

Wie kommt er oder sie auf die passende Schule? Hat es besondere Talente, die auf eine bestimmte Schule passen?

Welche Kriterien hat diese Schule?  Gibt es "Aufnahmeprüfungen"?

Oder entscheiden am Ende doch wieder die Noten? Und wenn ja, welchen Durchschnitt braucht mein Kind?

 

Chancen verbessern.

Sie als Eltern wissen sicher am besten, welche Schule passen würde. Und wie die Chancen dafür stehen.

 

Wir als erfahrene Nachhilfeschule können mit Ihnen gemeinsam Strategien entwickeln, wie Ihr Kind in seinen Leistungen und in seiner Lernbereitschaft so gestärkt werden kann, dass  sich diese Chancen spürbar verbessern.

 

Umfangreiches Beratungsgespräch.

In einem ersten Beratungsgespräch analysieren wir die Ist-Situation. In welchen Fächern hakt es, gibt es Probleme mit Konzentration und Lernbereitschaft? Wie ist der Status des Kindes bei den Lehrern? Wie sind die Noten und wie müssten sie sein?

Danach definieren wir mit Eltern und Schülern gemeinsam Ziele und Zeiträume in denen sie erreicht werden können.

 

Gezielte Förderung im Einzelunterricht

In den für die Gymnasialempfehlung wichtigsten Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch unterstützen wir die Schüler durch intensive Förderung im Einzelunterricht.

In einem umfangreichen ersten Test stellen wir fest, wo Lücken im Stoff oder Verständnisprobleme liegen und stimmen den Unterricht dann gezielt darauf ab.

Schritt für Schritt werden diese Defizite dann im Unterricht aufgearbeitet.

Regelmäßige Feedbackgespräche mit Eltern und auf Wunsch gerne auch mit den Lehrern schaffen Transparenz über die Leistungen und fördern die Zielorientierung.

 

Hier können Sie sich für unser kostenloses Beratungsgespräch anmelden. Wir freuen uns auf Sie

>anmelden

 

 

 

NEWS

 

Anmeldung

 

Probestunde

 

Telefon:

 

4171 9201

 

 

 

Slideshow

 

Unsere Standorte

auf Google Maps

 

 

Lerninstitut
Pankow

Dietzgenstraße 44

13156 Berlin

 

Lerninstitut
Prenzlauer Berg

Knaackstraße 80

10435 Berlin

 

Lerninstitut
Schmargendorf

Hundekehlestraße 10

14199 Berlin

 


Tel. (030) 4171 9201

Email: info@nachhilfe-in-pankow.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 14.30 - 18.00 Uhr